Sonntag, 3. Januar 2016

Wunscherfüllung: Ein Traum in rot

Erstmal wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr!

Jetzt habe ich es endlich auch mal geschafft ein paar Fotos von meiner Wichtelpost zu machen. Die kleine Maus hier war leider krank und hat sehr gefiebert, so dass wir in's Krankenhaus mussten. Daher habe ich es nicht früher geschafft.









Liebe Manja, dein Wichtelgeschenk ist wirklich klasse geworden! Insgeheim hatte ich ja gehofft, dass etwas von deinem Stöffchen dabei sein würde. Glück gehabt! Auch das Bündchen hätte ich selber wohl nicht so kombiniert, aber es sieht einfach total toll aus! Also weiß ich für's nächste Mal, dass es sich doch lohnen kann, wenn man etwas mutiger kombiniert.

Vielen Dank, dass ihr mich in eurer Runde aufgenommen habt, ich hatt sehr viel Spaß! Und ich freue mich schon wahnsinnig auf die nächste Runde :)

Ganz liebe Grüße, Kati

Kommentare:

  1. Nach, wie schön, dass die Sachen passen und gefallen!! Mit den Bündchen war ich ehrlich gesagt selbst unsicher, ganz in rot war aber irgendwie auch nicht so das richtige.

    Aber vor allem hoffe ich sehr,dass die kleine Maus inzwischen wieder gesund und wohlauf ist!

    Mh, und ich hoffe, es stört dich nicht, dass die Nähte innen wechseln - auf halber Strecke ist mir die Ovi kaputt gegangen und die normale Nähma musste den Dienst beenden.

    Liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, dass die Nähte wechseln wäre mir gar nicht aufgefallen. Hab um ehrlich zu sein gar nicht rein geschaut :D

      Passt wunderbar und gefällt, das ist doch die Hauptsache. Schade um deine Ovi.

      Gesund ist sie leider noch nicht, aber immerhin nicht mehr krankenhauspflichtig ;)

      LG

      Löschen
  2. Wunderschön! Ich liebe unsere Wichtelgruppe!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ein traumhaft schönes Set!

    Hast du super gemacht Manja!

    Weiterhin gute Besserung an die Maus!

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen